Bücher - Zeitgenössische und Moderne Kunst

Home   

zurück zur Katalogübersicht

Künstlernamen N, O und P

A-B  C-D  E-F
G-H I-K L-M
N-P Q-R S
T-V W-Z Künstler A - K
Künstler L - Z Manus Presse Graphische Kunst
Derriere le Miroir Alte Kunst  

Beim Kauf mehrerer Bücher werden die angegebenen Versandkosten nur einmal berechnet.

Rolf Nesch. Karl Muck und sein Orchester. Vorwort von Eivind Otto Hjelle. Mit Beiträgen von Gustav Schiefler, Max Sauerlandt
Rolf Nesch - Eivind Otto Hjelle
: Rolf Nesch. Karl Muck und sein Orchester. Vorwort von Eivind Otto Hjelle. Mit Beiträgen von Gustav Schiefler, Max Sauerlandt, Rolf Nesch, Wolf Stubbe und Gerd Klepzig. Hamburg, Hans Christians Verlag, ohne Jahr (1978). ISBN 3767205815. Großformat 29 x 24 cm. 55 Seiten mit 4 farbigen und 41 schwarz-weiß Abbildungen. Illustrierte Orig.-Broschur etwas lichtrandig und die obere linke Ecke leicht gestaucht, sonst sehr sauberes Exemplar.

ARTIKEL-NR. A008321  Preis  9,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 2 €, Europa 7 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Karl Muck (* 22. Oktober 1859 in Darmstadt; † 4. März 1940 in Stuttgart) war ein deutscher Dirigent. Ab 1922 war er Chef der Philharmoniker Hamburg. Nach seinem letzten Konzert am 19. Mai 1933 trat er in den Ruhestand. RF1+1

ohne Abbildung

Rolf Nesch,  - Maike Bruhns, Gustav Schiefler, Wolf Stubbe: Rolf Nesch. St. Pauli und Hamburger Brücken. Aus der Reihe Pro-Arte-Edition 1. Band. Hamburg, Ellert & Richter Verlag, 1989. ISBN 389234146X   EAN 9783892341468. Format 24 x 21 cm. 103 S. mit zahlreichen, teils farbigen Abbildungen, Biografie, Literaturhinweise, Kurztext in englischer Sprache / Summery in English. Farbig illustrierter Softcover. Sehr gutes Exemplar.

ARTIKEL-NR. R0031516A  Preis  12,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 2 €, Europa 7 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Rolf Nesch (* 7. Januar 1893 in Oberesslingen am Neckar; † 27. Oktober 1975 in Oslo; eigentlich: Emil Rudolf Nesch) war ein deutsch-norwegischer Maler und Grafiker. 1932 radierte er den Zyklus der Hamburger Brücken. Die Platten hatte er dazu zum Teil in einzelne Schablonen zersägt - ein Verfahren, zu dem ihn Edvard Munchs Holzschnitte inspiriert haben. Und er kombinierte Hoch- und Tiefdruckverfahren, indem er mit Drähten und Gittern experimentierte, die er auf die Druckplatten aufschweißte. Damit hatte er zusätzlich die Technik des Metalldrucks erfunden.

 

ohne Abbildung

Paloma Navares - Roswitha Siewert, Andreas v. Randow: Paloma Navares. Installationen. Nymphen, Venus, Evas und andere Musen. Katalog der Ausstellung vom 17. März bis 28. April 1996 im Pavillon der Overbeck-Gesellschaft Lübeck. 40 nicht nummerierte S. mit zahlreichen farbigen Abbildungen, Biographie, Ausstellungsverzeichnis. Softcover. Text in Deutsch und Spanisch. Sehr gutes Exemplar.

ARTIKEL-NR. R0029937A  Preis  5,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 2 €, Europa 7 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Paloma Navares ist eine spanische Künstlerin, geboren 1947 in Burgos, lebt in Madrid. Beiliegend 1 Original Einladungskarte zur Ausstellung.

 

Yves Netzhammer: Das Gefühl präziser Haltlosigkeit beim Festhalten der Dinge. Signiert und datiert, Kerber 2003
Yves Netzhammer
: Das Gefühl präziser Haltlosigkeit beim Festhalten der Dinge. Eine Ausstellung an zwei Stationen (Krefeld und Duisburg) vom 21. September bis 30. November 2003. Ausstellungskatalog mit Werkverzeichnis der Arbeiten von 1994-2003. Bielefeld, Kerber Verlag, 2003. ISBN 3936646384   EAN 9783936646399. Format 24 x 18 cm. 79 S. mit zahlreichen farbigen Abbildungen, Biografie, Ausstellungschronologie, Bibliografie. Farbig illustrierter Softcover.

Mit handschriftlicher Widmung von Yves Netzhammer auf dem vorderen Einbanddeckel, signiert und datiert. Sauberes, gutes Exemplar.

ARTIKEL-NR. R0031663A  Preis  14,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 2 €, Europa 7 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Signierter Werkkatalog. Yves Netzhammer (* 1. August 1970 in Affoltern am Albis) ist ein Schweizer Computerkünstler. Zu seinem Repertoire gehören auch Videoinstallationen, Objekte und Schwarz-Weiss-Strichzeichnungen. Yves Netzhammer lebt und arbeitet in Zürich.

 

Newman, Barnett - Schor, Gabriele  Barnett Newman. Die Druckgraphik 1961 bis 1969. Katalog der Austellung vom 29. Juni bis 8. September 1996 Staatsgalerie Stuttgart, vom 20. September bis 10. November 1996 Camden Arts Centre London, vom 3. Dezember 1996 bis 26. Januar 1997 Kunstmuseum Bern, 13. Februar bis 20. April 1997 Graphische Sammlung Albertina Wien  Ostfildern, Hatje, 1996.  ISBN 3775706054.
Barnett Newman - Gabriele Schor:
Barnett Newman. Die Druckgraphik 1961 - 1969. Katalog der Ausstellung vom 29. Juni bis 8. September 1996 Staatsgalerie Stuttgart, vom 20. September bis 10. November 1996 Camden Arts Centre London, vom 3. Dezember 1996 bis 26. Januar 1997 Kunstmuseum Bern, 13. Februar bis 20. April 1997 Graphische Sammlung Albertina Wien. Ostfildern, Hatje, 1996. ISBN 3775706054. Großformat 25,5 x 31,5 cm. 127 S. mit 44 Farbtafeln und 22 s/w Abbildungen, Biografie, Verzeichnis der Ausstellungen und der Literatur. Farbig illustrierter Hardcover mit farbig illustriertem Schutzumschlag. Zustand neu und ungelesen.

ARTIKEL-NR. R0022199AK Preis 15,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 5 €, Europa 15 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Vollständiges u. durchgehend illustriertes Verzeichnis der von 1961 bis 1969 entstandenen Druckgrafik von Barnett Newman ( 1905 bis 1970 ). Werkkatalog der Lithographien, Radierungen, Serigrafien etc. RF2P

 

Newman, Chris - Nilsson, Björn  Chris Newman. Exhibition catalogue 10 september - 2 oktober 1994 in Boras Konstmuseum. Ny Musik Blädder nr. 6.  Boras Schweden, Boras Konstmuseum, 1994.
Chris Newman - Björn Nilsson:
Chris Newman. Exhibition catalogue 10 September - 2 October 1994 in Boras Konstmuseum. Ny Musik Blädder nr. 6. Boras, Sweden. Oblong format 25 x 18,5 cm. 60 pages with 11 full page illustrations by C. Newman. Brochure, soft-cover. Text Swedish and English. Very good copy .  

ARTIKEL-NR. R0029933A Preis 12,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 4 €, Europa 11 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Supplement: 5 pages bibliography from December 1997 by the Gallery Johannes Zielke in Berlin.

Chris Newman (born 1958 in London, lives in Berlin) is a contemporary composer, painter, author and performance artist. Newman is an experimental interdisciplinary artist using the medium of music, painting, video, drawing and literature. From 1976 to 1979 he studied music at King's College London, taking a Bachelor of Music. During this time he met the Russian poet Eugene Dubnov and started to translate Russian poets (Osip Mandelstam, Velimir Khlebnikov), this process of translating proving important for his later work (e.g. from one medium to another / from life to art). Started writing own poems in 1979. Moved to Cologne, Germany, in 1980 to study with Mauricio Kagel (New Music, Theatre / Video) at the Hochschule für Musik Köln. First public performance singing own songs in 1982. Founded chamber-punk rock band Janet Smith in 1983; met Morton Feldman in 1984. First concerts and video showings: Institute of Contemporary Arts, London; Theater am Turm, Frankfurt; Kölnischer Kunstverein, Cologne; Cooper Union, New York. Started to paint in 1989, which led (from 1994) to the two medium installations; in recent vears presented paintings in a more sculptural and installed manner, cutting the canvas and rearranging the parts to form a new relationship within the painting. These installations have been presented at (among other places): Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen, Düsseldorf, (1994); Nationalgalerie im Hamburger Bahnhof, Berlin, (1999); Diözesan Museum, Cologne, Donaueschinger Musiktage; Limelight Kortrjk; Musée d'Art Moderne, Strasbourg, Arp Museum Rolandseck, Goethe-Institut Budapest. (wikipedia)

 

Chris Newman. Me in a no-time state. art exhibition 1996
Chris Newman
- Stefan Kraus:
Chris Newman. Me in a no-time state. Erschienen zur Ausstellung vom 19. April bis 12. Juni 1996 Aus der Reihe ...im Fenster. Eine Reihe zeitgenössischer Positionen. Köln, Diözesanmuseum Köln, 1996 / 1997. Kleinformat 10,5 x 15 cm. 32 S. mit schwarz-weiß Abbildungen nach Werken von C. Newman, Biografie, Bibliografie. Orig.-Broschur. Sehr gutes Exemplar.

ARTIKEL-NR. R0029932A  Preis  8,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 2 €, Europa 9 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Eins von nur 500 Exemplaren. Chris Newman (* 19. Oktober 1958 in London) ist ein in Berlin lebender, britischer Komponist, Maler, Autor und Performancekünstler. Chris Newman ist ein experimenteller Grenzgänger zwischen den Sparten Musik, Malerei, Video, Zeichnung und Literatur. 1980 zog Newman nach Köln, um an der Hochschule für Musik Köln bei Mauricio Kagel zu studieren. 1982 trat er erstmals öffentlich mit eigenen Liedern auf. 1983 gründete er die Rockgruppe Janet Smith und ein Ensemble, zu dem Michael Riessler und Manos Tsangaris gehörten. 1984 traf er Morton Feldman. Es kam zu Performances und Videofilmen (Institute of Contemporary Arts, London; Kölnischer Kunstverein; Cooper Union, New York). 1985 bis 1987 realisierte er performanceartige Rock-Videos, später gemeinsame Auftritte und Ausstellungen mit Al Hansen und Emmett Williams sowie Aufnahmen mit Helmut Zerlett. 2001/2002 lehrte er als Professor an der Kunstakademie Stuttgart.

 

Niederer, Caro  Caro Niederer. Öffentliche und Private Bilder. Vorzugsausgabe.  Köln, Oktagon Verlag, 1995.  ISBN 3927789844.
Caro Niederer. Öffentliche und Private Bilder. Vorzugsausgabe
. Köln, Oktagon Verlag, 1995. ISBN 3927789844. 141 S. mit zahlreichen farbigen Abbildungen auf einseitig bedruckten Blättern, Biographie, 4 Bl.. Hardcover in Kunstlederoptik mit goldgeprägtem Titel. Das nummerierte Buch und die drei Graphiken zusammen in ebenfalls nummerierter Aktenmappe. Frisches sauberes, sehr gutes Exemplar. Zustand neu.

ARTIKEL-NR. R0030379A Preis 77,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 5 €, Europa 11 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Eins von nur 48 nummerierten und signierten Exemplaren der Vorzugsausgabe mit 3 beiliegenden Originalgraphiken, diese rückseitig handschriftlich signiert, datiert und von Hand nummeriert. Von der Schweizer Künstlerin Caro Niederer, geb. 1963 in Zürich, im Druckvermerk signiertes und nummeriertes Exemplar. Ihre Bilder malt sie meist kleinformatig und häufig nach großen Meistern, einige Abbildungen zeigen Einrichtungsbeispiele mit ihren Bildern.

 

ohne Abbildung

Emil Nolde - Heinz Spielmann: Emil Nolde. Figuren in Bildern. Eine Ausstellung der Stiftung Seebüll Ada und Emil Nolde. Vorwort v. Heinz Spielmann. Katalog der Ausstellung vom 13. Januar bis 22. Februar 1970 im BAT-Haus Hamburg. 40 S. mit 70 Nummern und 43 teils farbige Abbildungen. Der Katalog verzeichnet 60 Werke. Farbig illustrierte Orig.-Broschur. Sehr gutes Exemplar.

ARTIKEL-NR. R0022536A  Preis  5,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 2 €, Europa 7 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Der Katalog stellt die Gegenstände von Emil Noldes Volkskunst-Sammlung gegenüber den Abbildungen in seinen Bildern. Emil Nolde (* 7. August 1867 als Hans Emil Hansen in Nolde bei Buhrkall, Provinz Schleswig-Holstein; † 13. April 1956 in Seebüll) war einer der führenden Maler des Expressionismus. Er ist einer der großen Aquarellisten in der Kunst des 20. Jahrhunderts. Nolde ist bekannt für seine ausdrucksstarke Farbwahl.

 

Ober, Hermann - Roh, Franz und Juliane  Originalgraphiken Hermann Ober. Mit 15 signierten Original Graphiken. Katalog der Ausstellung im Oktober 1966 in der Galerie Schmücking in Braunschweig. Einführung von Dr. Franz Roh und Dr. Juliane Roh. Braunschweig, Galerie Schmücking, ( 1966 ).
Hermann Ober - Roh, Franz und Juliane: Originalgraphiken von Hermann Ober. Mit 15 signierten Original Graphiken
. Katalog der Ausstellung im Oktober 1966 in der Galerie Schmücking in Braunschweig. Einführung von Dr. Franz Roh und Dr. Juliane Roh. Format 21,5 x 21 cm. 24 nicht nummerierte Bl. mit 1 Porträt, Biografie, Bibliografie, Ausstellungsverzeichnis, sowie 15 signierte, teils farbige Orig.-Graphiken in den Techniken Holzschnitt, Linolschnitt, Radierung, und Serigrafie. Alle Blätter im Buch sind einseitig bedruckt. Orig.-Leinenband. Sehr gutes Exemplar mit den tadellos erhaltenen Grafiken.

ARTIKEL-NR. A002212 Preis 220,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 5 €, Europa 15 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Eins von nur 200 Exemplaren. Alle Graphiken wurden vom Künstler Hermann Ober handschriftlich signiert.

 

ohne Abbildung

Werner Oberle - Eduard Hindelang: Werner Oberle. Das druckgraphische Werk. Signiertes Exemplar. Gesamtverzeichnis der Druckgraphik erschienen zum 75. Geburtstag von Werner Oberle, zugleich Katalog zur Ausstellung im Museum Langenargen am Bodensee 1987. Sigmaringen, Thorbecke Verlag und Museum Langenargen am Bodensee, 1987. ISBN 3799531599   EAN 9783799531597. 292 S. mit zahlreichen teils farbigen Abbildungen, Biografie und Verzeichnis der Ausstellungen. Orig.-Leinenband mit illustriertem Schutzumschlag. Weißer Umschlag etwas angestaubt und mit geringen Randläsuren, sonst sehr gutes Exemplar. Mit handschriftlicher Widmung auf dem leeren Vorsatzblatt von Werner Oberle signiert.

ARTIKEL-NR. R0006744A  Preis  18,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 2 €, Europa 7 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Dieses Werkverzeichnis  erschien zum 75. Geburtstag des Malers und Grafikers Werner Oberle (1912-1990), der in Schorndorf bei Stuttgart arbeitete und lebte.

 

Oelze, Richard - Herzogenrath, Wulf von u. a.  Richard Oelze. Die Söhne des Junggesellen. Einzelgänger des Surrealismus  Ostfildern, Hatje Cantz, 2000.  ISBN 3775710078.
Richard Oelze - Wulf Herzogenrath et al.:
Richard Oelze. Die Söhne des Junggesellen. Einzelgänger des Surrealismus. Ostfildern, Hatje Cantz, 2000. ISBN 3775710078. Großformat 23,5 x 28,5 cm. 192 S. mit 199 (davon 126 farbig) Abbildungen. Hardcover mit illustriertem Schutzumschlag. Zustand neu und originalverpackt, noch eingeschweißt.

ARTIKEL-NR. R0006562AC Preis 10,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 5 €, Europa 15 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Richard Oelze (* 29. Juni 1900 in Magdeburg; † 27. Mai 1980 in Gut Posteholz bei Hameln) war ein deutscher Maler. Er wird dem Surrealismus zugerechnet. Oelze wird als einer der bedeutendsten deutschen Maler des Surrealismus angesehen. Typisch für seine Arbeiten ist die geheimnisvolle Darstellung von Landschafts- und Figurenkompositionen mit schon altmeisterlicher Wiedergabe der Details. Oelze übte einen bedeutenden Einfluss auf den französischen Spätsurrealisten Christian d'Orgeix aus. Die Kunsthalle Bremen verfügt über ein Richard-Oelze-Archiv in dem sich zahlreiche Dokumente und Werke aus dem Nachlass von Ellida Schargo von Alten befinden. RF2+1P

 

ohne Abbildung

Georgia O'Keeffe - Katherine Hoffman: Georgia O'Keeffe. A Celebration of Music and Dance. New York, Braziller, 1997. First edition. ISBN 0807614270   EAN 9780807614273. Format oversize 22 x 26,7 cm. 119 pages with 37 color illustrations, 20 photographs, selected bibliography. Text English. Hardcover full cloth with dust jacket. The condition is new.

ARTIKEL-NR. R0024630AK  Preis  8,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 2 €, Europa 11 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Georgia O’Keeffe (* 15. November 1887 in Sun Prairie, Dane County, Wisconsin; † 6. März 1986 in Santa Fe, New Mexico) zählt zu den bekanntesten US-amerikanischen Malerinnen des 20. Jahrhunderts. Motive ihrer an der Grenze zur gegenstandslosen Malerei angesiedelten und als Interpretation der Welt in weiblicher Begrifflichkeit verstandenen Werke sind häufig Blumen, Flammen und später auch Stadtansichten, Wüstenlandschaften oder Knochen. Zugleich wird in den reinen Bildlandschaften O’Keeffes eine erotische Ausstrahlung wahrgenommen. RF2

 

ohne Abbildung

Claes Oldenburg - Coosje van Bruggen, Jean-Christophe Ammann (Hrsg.): Claes Oldenburg. Nur ein anderer Raum / Just Another Room. Aus der Reihe Schriften zur Sammlung des Museums für Moderne Kunst Frankfurt a. M., 1991. ISBN 3882704632   EAN 9783882704631. Großformat 18,5 x 24 cm. 151 S. mit 115 (59 farbige) Abbildungen, Biographie, Bibliographie. Blaue Orig.-Broschur. Softcover. Text in Deutsch und Englisch.  Zustand neu und ungelesen.

ARTIKEL-NR. R0029702A  Preis  8,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 2 €, Europa 7 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Claes Oldenburg (* 28. Januar 1929 in Stockholm als Claes Thure Oldenburg) gehört neben Andy Warhol und Roy Lichtenstein zu den bedeutendsten Vertretern der amerikanischen Pop Art. Besonders bekannt wurde er durch Skulpturen, die aus einfachen Werkstoffen hergestellt sind oder Alltagsgegenstände darstellen. Oldenburg arbeitete seit 1976 mit der niederländischen Künstlerin Coosje van Bruggen (1942–2009) zusammen; sie waren seit 1977 verheiratet.

 

On Kawara - René Denizot - Ammann. Malerei, nichts weiter / La peinture, sinon rien / Painting, or nothing. Frankfurt 1991.
On Kawara
- René Denizot,  Jean-Christophe Ammann,  (Hrsg.): On Kawara. Malerei, nichts weiter / La peinture, sinon rien / Painting, or nothing. Aus der Reihe Schriften zur Sammlung des Museums für Moderne Kunst Frankfurt a. M., 1991. ISBN 3882704551   EAN 9783882704556. Großformat 18,5 x 24 cm. 124 S. mit 60 (25 farbige) Abbildungen, Biographie, Bibliographie. Hellgraue Orig.-Broschur. Softcover. Text in Deutsch, Französisch und Englisch. Zustand neu und ungelesen.

ARTIKEL-NR. R0029704A  Preis  18,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 2 €, Europa 7 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Painting, or nothing by On Kawara (born January 2, 1933) is a Japanese conceptual artist living in New York City since 1965. He has shown in many solo and group exhibitions, including the Venice Biennale in 1976. RF3

 

Oppenheim, Meret - Curiger, Bice  Meret Oppenheim ( 1913 - 1985 ). Defiance in the Face of Freedom. With text and poems by Meret Oppenheim, Christiane Meyer-Thoss, Jean-Christophe Ammann, Rudolf Schmitz, Andre Pieyre de Mandiargues, Lisa Liebmann  Zurich Frankfurt New York / Cambridge, Parkett Publishers / The MIT Press, 1989.  ISBN 39075090702.
Meret Oppenheim - Bice Curiger:
Meret Oppenheim. Defiance in the Face of Freedom. With text and poems by Meret Oppenheim, Christiane Meyer-Thoss, Jean-Christophe Ammann, Rudolf Schmitz, Andre Pieyre de Mandiargues, Lisa Liebmann Zurich Frankfurt New York / Cambridge, Parkett Publishers / The MIT Press, 1989. ISBN 39075090702 / EAN 9780262031653. Large format 21,5 x 28,5 cm. 275 pages with 127 (42 color) illustrations, catalogue raisonne, biography, exhibitions, bibliography. Hardcover full cloth with dust jacket. Text English. The condition is new.

Life and Oeuvre of the artist Meret Oppenheim with Catalogue Raisonne. Painting, drawing, sculpture, jewellery, clothing design, masks.

ARTIKEL-NR. R0022194AK Preis 12,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 5 €, Europa 15 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Englischsprachige Originalausgabe von " Spuren durchstandener Freiheit ". Leben und Werk der Künstlerin Meret Oppenheim (1913-1985), mit Werkverzeichnis der Gemälde, Zeichnungen, Skulpturen, Schmuck, Mode, Masken. Zustand neu und originalverpackt, noch eingeschweißt. RF3+1P

 

Oppenheim, Meret - Krinzinger, Ursula (Hrsg.)  Meret Oppenheim. Eine andere Retrospektive. A Different Retrospective. Katalog zur Ausstellung in der Galerie Krinzinger in Wien  Zurich, Edition Stemmle, 1997.  ISBN 3908161088.
Meret Oppenheim
- Ursula Krinzinger (Hrsg.): Meret Oppenheim. Eine andere Retrospektive. A Different Retrospective. Katalog zur Ausstellung in der Galerie Krinzinger in Wien. Zürich, Edition Stemmle, 1997. ISBN 3908161088. Großformat 23,5 x 28 cm. 236 S. mit zahlreichen teils farbigen Abbildungen, Biographie, Verzeichnis der Ausstellungen, Bibliografie und Filmografie. Der Katalog verzeichnet 171 Werke. Hardcover (Leinen Struktur) mit illustriertem Schutzumschlag. Text in Deutsch und Englisch. Frisches ungelesenes, sehr gutes Exemplar, wie neu.

ARTIKEL-NR. R0007756A Preis 18,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 5 €, Europa 15 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Katalog zur Ausstellung in Holland, Schweden und Finnland. Künstlerin Meret La Roche Oppenheim (1913-1985), Surrealismus.

 

ohne Abbildung

Orangerie Verlag: Verkaufskatalog von Druckgraphik Moderne Kunst des Orangerie Verlag 1971 / 1972. Katalog geordnet nach dem Alphabet von Agostini bis Zao Wou-Ki, enthält Lithographien, Radierungen, Linolschnitte, Holzschnitte und Serigraphien mit sehr zahlreichen Abbildungen. Köln, Orangerie Verlag, 1971. Ca. 160 nicht nummerierte Seiten mit sehr zahlreichen schwarz-weißen und einigen farbigen Abbildungen. Farbig illustrierter Softcover. Sehr gutes Exemplar.

ARTIKEL-NR. R0022709A  Preis  6,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 2 €, Europa 7 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Dabei liegt die Preisliste, Stand 1.10.1971. Schlagworte: Verlagsverzeichnis Kunstkatalog Grafik Druckgrafik Galerie Orangerie-Reinz Köln

 

Ossorio, Alfonso - Friedman, B. H  Alfonso Ossorio.  New York, Harry N. Abrams, no year (around 1973).  US edition. ISBN 810903520.
Alfonso Ossorio - B. H. Friedman, :
Alfonso Ossorio. New York, Harry N. Abrams, no year (1973). US edition. First edition. ISBN 0810903520. Large format 29,5 x 27,5 cm. 269 pages with 206 illustrations, including 54 hand-tipped plates in full color, biographical outline, selected bibliography. Original hardcover (illustrated full cloth) with dust jacket. Text English. Very good copy, very good dust jacket

ARTIKEL-NR. R0028661A Preis 90,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 5 €, Europa 15 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Illustrierter Orig.-Leinenband mit farbig illustriertem Schutzumschlag. Text Englisch. Sehr gutes Exemplar.

 

ohne Abbildung

Yannis Pappas - Marinos Kalligas: Yannis Pappas - Biennale Venezia 1978 Hellas. The two faces of Janus. The painting and sculpture of Yannis Pappas. Text Greek, Italian, English, French. Athens / Venecia, Biennale Venice, 1978. 60 pages with 30 black and white and some color illustrations and biography. Softcover. Very fine copy.

ARTIKEL-NR. R0029750A  Preis  20,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 4 €, Europa 11 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

The Greek sculptor Yannis Pappas (1913-2005) announced in April of 2002 that all the works gathered in his studio devolved to the Benaki Museum.

 

ohne Abbildung

Peter Paul - Max Bense: Peter Paul. Werkverzeichnis Lithographien 1969 - 1978. Einführung von Max Bense mit 3 Porträt-Fotos von Karin Szekessy. Hamburg, Galerie Thomas Levy, ohne Jahresangabe ( 1979 ). Format 17 x 24 cm. 172 S., 148 teils farbige Abbildungen, Werkverzeichnet mit 148 Nummern, Biografie, Ausstellungen. Illustrierter Orig.-Broschur. Sehr gutes Exemplar.

ARTIKEL-NR. A001620  Preis  8,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 2 €, Europa 7 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Peter Paul (geb. 1943 in Strelitz) lebt als freischaffender Künstler in Irland. Von 1966 bis 1969 war er in Hamburg bei Paul Wunderlich Assistent. Von 1969 bis 1974 war er Dozent für freie Graphik und grafische Techniken an der Hamburger Hochschule für Bildende Künste.

 

Pechstein, Max - Reidemeister, Leopold (Hrsg.) / Maur, Karin V. (Nachwort)  Max Pechstein. Erinnerungen. Mit 105 Zeichnungen des Künstlers. Hrsg. v. Leopold Reidemeister. Nachwort v. Karin v. Maur  Stuttgart, Deutsche Verlags-Anstalt, 1993.  Nachdruck der Ausgabe v. 1960. ISBN 3421030405.
Max Pechstein - Leopold Reidemeister,  (Hrsg.), Karin V.  Maur (Nachwort):
Max Pechstein. Erinnerungen. Mit 105 Zeichnungen des Künstlers. Hrsg. v. Leopold Reidemeister. Nachwort v. Karin v. Maur. Stuttgart, Deutsche Verlags-Anstalt, 1993. Nachdruck der Ausgabe von 1960. ISBN 3421030405. 144 S. mit 105 Zeichnungen des Künstlers Max Pechstein. Illustrierter Orig.-Leinenband mit illustriertem Schutzumschlag im Verpackungsschuber. Zustand neu und ungelesen.

ARTIKEL-NR. R0019355AJ Preis 35,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 4 €, Europa 11 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung. RF1 

 

Pfeuffer, Helmut - Knapp, Gottfried  Helmut Pfeuffer. Trauma und Drama. Retrospektive 1960 bis 1985. Vorzugsausgabe mit handschriftlich signierter und nummerierter Original Radierung von Helmut Pfeuffer. Mit einem Beitrag von Harald Behm. Katalog zur Ausstellung vom 21. März bis 5. Mai 1985 im Museum Villa Stuck München  München, Prestel Verlag, 1985.  Sonderausgabe. ISBN 379131503X und ISBN 3791307150.
Helmut Pfeuffer - Gottfried Knapp:
Helmut Pfeuffer. Trauma und Drama. Retrospektive 1960 bis 1985. Vorzugsausgabe mit handschriftlich signierter und nummerierter Original Radierung von Helmut Pfeuffer. Mit einem Beitrag von Harald Behm. Katalog zur Ausstellung vom 21. März bis 5. Mai 1985 im Museum Villa Stuck München. München, Prestel Verlag, 1985. ISBN 379131503X. Großformat 21,5 x 28,5 cm. Format der Radierung 15,7 x 17 cm auf Bütten. 156 S. mit 44 farbigen und 38 schwarz-weiß Abbildungen, Biographie, Ausstellungen, Bibliographie. Orig.-Leinenband mit farbig illustriertem Schutzumschlag. Umschlag leicht nachgedunkelt, sonst innen sauberes, sehr gutes Exemplar mit der tadellosen Originalradierung von Helmut Pfeuffer.

ARTIKEL-NR. R0030311A Preis 95,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 5 €, Europa 11 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Eins von nur 100 Exemplaren der Vorzugsausgabe mit eingebundener Original-Radierung von Helmut Pfeuffer, von Hand signiert, nummeriert und datiert.

 

Picasso, Pablo - Bücher, Werkverzeichnisse, Plakate finden Sie unter Druckgrafik Kunst Pablo Picasso

 

Caroline Pinger - Klaus Märtens: Caroline Pinger. Skizzen, Holzschnitte und Radierungen 1973 - 1987. Vorzugsausgabe
Caroline Pinger
- Klaus Märtens: Caroline Pinger. Skizzen, Holzschnitte und Radierungen 1973 - 1987. Vorzugsausgabe mit 1 signierten Original Farbholzschnitt. Katalog der Ausstellung vom 3. Juli bis 22. August 1987 in der Galerie Taube in Berlin. Text von Caroline Pinger. Format 15 x 19 cm. Motivformat vom Originalholzschnitt 9,4 x 12,5 cm. 20 S. mit 17 schwarz-weiß Abbildungen und 1 farbige montierte Abbildung nach Werken von Caroline Pinger, Verzeichnis der 67 ausgestellten Aquarelle und Grafiken, Biografie, sowie der beigeheftete farbige Original Holzschnitt, von Hand signiert, nummeriert und datiert.  Orig.-Broschur. Sehr gutes Exemplar und Grafik tadellos.

ARTIKEL-NR. R0030401A  Preis  35,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 4 €, Europa 7 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Die Künstlerin Caroline Pinger, geb. 1936 in Orange USA, zeigt in dieser Ausstellung überwiegend Aquarelle und Graphiken. Sie lebt und arbeitet in Berlin. Eins von nur 120 Exemplaren der Vorzugsausgabe mit nummeriertem, handschriftlich signiertem und datiertem Original Holzschnitt "Zuschauer" von Caroline Pinger. Die Original Einladungskarte zur Ausstellungseröffnung liegt bei. Ausstellungskatalog Nr. 97.

 

ohne Abbildung

Sigmar Polke - Anne Erfle: Sigmar Polke - Der Traum des Menelaos. Köln, DuMont, 1997. ISBN 3770140540   EAN 9783770140541. Format 14 x 21 cm. 128 S., 10 farbige u. 20 schwarz-weiß Abb., Biografie, Bibliographie. Farbig illustrierter Softcover. Zustand neu und ungelesen.

ARTIKEL-NR. R0007697A  Preis  6,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 2 €, Europa 7 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Sigmar Polke (* 13. Februar 1941 in Oels, Niederschlesien; † 10. Juni 2010 in Köln) war ein deutscher Maler und Fotograf. Seine Malerei war dem postmodernen Realismus zuzuordnen (Kapitalistischer Realismus) und zitierte Ausdrucksweisen der Pop Art, ohne dass er dieser Stilrichtung zuzurechnen ist. Seine Haltung zur Malerei enthielt stark ironische Elemente. RF1

 

ohne Abbildung

Charlotte Posenenske - Burkhard Brunn,  Friedrich Meschede, Hans Ulrich Reck,  Jean-Christophe Ammann:  Charlotte Posenenske. Installationen / Installations. Aus der Reihe Schriften zur Sammlung des Museums für Moderne Kunst Frankfurt a. M., 1990. ISBN 3882704500   EAN 9783882704501. Großformat 18,5 x 24 cm. 84 S. mit 71 schwarz-weiß Abbildungen, Biographie, Ausstellungsverzeichnis, Bibliographie. Weißer Softcover. Text in Deutsch und Englisch. Zustand neu und ungelesen.

ARTIKEL-NR. R0029705A  Preis  6,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 2 €, Europa 7 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Charlotte Posenenske, geborene Mayer (* 28. Oktober 1930 in Wiesbaden; † 3. Oktober 1985 in Frankfurt am Main) war eine deutsche Malerin und Bildhauerin des Minimalismus. Charlotte Posenenske ist eine bedeutende Künstlerin der 1960er Jahre, die mit ihren minimalistischen Arbeiten, Objekten und Skulpturen, Einfluss auf die deutsche Kunst der 1970er Jahre hatte. RF4

 

ohne Abbildung

Heinz-Günter Prager: Borobudur Projekt. Augsburg, Edition Braus, 1997. Großformat 27,5 x 27,5 cm. 142 nicht nummerierte Seiten mit zahlreichen Abbildungen. Orig.-Leinenband mit Prägung und illustriertem Schutzumschlag. Text in Deutsch, Französisch und Englisch. Zustand neu und noch originalverpackt.

ARTIKEL-NR. R0009814AF  Preis  10,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 4 €, Europa 11 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Das buddhistische Heiligtum in Zentraljava in einer Fotosequenz des Bildhauers Heinz-Günter Prager. Von der Stiftung Buchkunst als eines der schönsten Bücher prämiert. Buch zu den Ausstellungen vom 27. September - 26. Oktober 1997 Wilhelm-Lehmbruck-Museum Duisburg, 16. Oktober - 26. Oktober 1997 Goethe-Institut Jakarta, 11. November 1997 - 18. Januar 1998 Sprengel-Museum Hannover.
Heinz-Günter Prager (* 19. Dezember 1944 in Herne/Westfalen) ist ein deutscher Bildhauer, Zeichner und Grafiker. Von 1983 bis 2010 hatte Prager eine Professur für Bildhauerei an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig inne. Prager lebt und arbeitet in Köln und Plomeur/Bretagne. RF1P

 

ohne Abbildung

Bernhard Prinz: Katalog der Ausstellung vom 20. März bis 19. April 1987 in den Ausstellungshallen Mathildenhöhe Darmstadt. Berlin, herausgegeben von Karl Schmidt-Rottluff Förderungsstiftung / Studienstiftung des deutschen Volkes, 1987.  Großformat 21 x 29,7 cm. 34 nicht nummerierte S. mit zahlreichen, teils farbigen Abbildungen nach Photographien von Bernhard Prinz, Biographie, Ausstellungen, Bibliographie. Orig.-Broschur. Softcover. Gutes Exemplar.

ARTIKEL-NR. R0030061A  Preis  9,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 2 €, Europa 7 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Mit Beiträgen von Angelica Horn, Klaus Heinrich Kohrs, Harald Richter zum Karl Schmidt-Rottluff Stipendium für Bernhard Prinz. Bernhard Prinz (* 1953 in Fürth) ist bildender Künstler und lebt und arbeitet in Hamburg. Er hat seit 2004 eine Professur für Experimentelle Fotografie an der Kunsthochschule Kassel.

 

ohne Abbildung

Iwan Puni - Berlinische Galerie: Iwan Puni 1892-1956. Katalog zur Ausstellung in Berlin, die auch in Paris zu sehen war. Texte v. Jean-Claude Marcade, Jörn Merkert, John Bowlt, Jean-Louis Andral, Gotthard Jedlicka, Dina Vierny, Michel Hoog u. Iwan Puni. Berlin Stuttgart, Hatje, 1993. ISBN 3927873322   EAN 9783927873322. Großformat 22 x 27 cm. 222 S. mit 88 farbigen Abbildungen, zahlreichen s/w Abbildungen, Biographie, Ausstellungsverzeichnis und Bibliografie. Farbig illustrierter Softcover. Zustand neu und originalverpackt.

ARTIKEL-NR. R0026152A  Preis  8,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 2 €, Europa 7 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Autoren: Jörn Merkert, Freya Mülhaupt, Jean C Marcadé, John E Bowlt, Jean L Andral, Gotthard Jedlicka, Dina Vierny, Michel Hoog, Iwan Puni, Karin Adelsbach, Martina Jura, Christine Rädisch, Reinold Werner, Iwan Albertowitsch. Puni (1892 -1956) in Paris; auch Ivan Puni oder Jean Pougny, war ein russischer Maler, der zur Russischen Avantgarde zählte und ein Vertreter des Futurismus war. RF2

 

ohne Abbildung

Iwan Puni (Jean Pougny) - Erhard Roters, Hubert Gassner: Iwan Puni. Synthetischer Musiker. Berlinische Galerie. Berlin, Ars Nicolai, 1992. 152 S. mit 57 teils farbigen Abbildungen. Farbig illustrierter Softcover. Zustand neu und originalverpackt, noch eingeschweißt.

ARTIKEL-NR. R0003482A  Preis  5,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 2 €, Europa 7 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Iwan Albertowitsch Puni, (1892 -1956) in Paris; auch Ivan Puni oder Jean Pougny, war ein russischer Maler, der zur Russischen Avantgarde zählte und ein Vertreter des Futurismus war. RF4

 


Inhaber Elke Rehder
Blumenstr. 19
22885 Barsbüttel
USt-IdNr. DE172804871
Telefon +49 (0) 40 710 88 11  oder E-Mail: 

Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Die Versandkosten stehen neben den Preisangaben. Die Lieferung erfolgt innerhalb Europas. Bestellen können Sie telefonisch, schriftlich oder per E-Mail. Bezahlen können Sie mit oder Überweisung.


nach oben