Antiquariat Elke Rehder

Home    Vita    Atelier    Bildhauerwerkstatt    Radierwerkstatt    Druckwerkstatt    Bronzeskulpturen    Installationen    Paper_Art    Künstlerbücher    Illustrationen    Pressendrucke    Zeichnungen    Radierungen    Holzschnitte    Schach_Holzschnitte    Schach_Gemälde    Bertolt_Brecht    Heinrich_Heine    Hermann_Hesse    ETA_Hoffmann    Friedrich_Hölderlin    Franz_Kafka    Christian_Morgenstern    Stefan_Zweig    Druckgrafik_Kunst    Antiquariat    Impressum_&_AGB   

zurück zur Katalogübersicht

 

Zeitgenössische und Moderne Kunst - Künstler mit Namen S, Sch und St

 

Sakusabe, Ushio: USHIO SAKUSABE WORKS 1990 - 1993. Making a Stone Float. Catalogue. Introduction by Ko Matsunaga, Museum of Modern Art, Saitama. Tokyo, Ushio Sakusabe, ( 1994 ).

Large format 21 x 29,7 cm. 8 pages including cover with 11 illustrations, biography, exhibitions.  Brochure, Text Japanese and English. Very good condition.

Supplement: 1 information (2 pages) in German: "Ushio Sakusabe - Installation. Versuch zur Aufhebung der Schwerkraft von Makoto Murata, Kunstjournalist" on occasion of the art exhibition in Endeholz in Germany.

ARTIKEL-NR. R0029952A  Preis  15,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 2 €, Europa 7 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Sakusabe Ushio, born 1954* in Akita, Japan. 1972 University of Industry Design. 1979 Tokyo Zokei University of Fine Arts B.F.A. Sculpture. 1981 Tama University of Fine Arts M.F.A. Sculpture, International Nature Art Symposium, Korea 2000. Keywords: art installation, Land Art projects. Earthworks.Zeitgenössische Kunst japanischer Künstler Japan artworks schwebende Steine. siehe auch Kunstverein Nürtingen Schwebende Steine - Installation über dem Neckar.

 

Sarafov, Nicolai: 3 Kataloge von Nicolai Sarafov aus den Jahren 1991, 1992 u. 1993.

1.) "Der Planet der freien Klasse". 1993. 2 mehrfach gefaltete Blätter in Umschlag montiert mit zahlr. teils farbigen Abb. und Texten in deutsch und bulgarisch. Format 16,2 x 22 cm.

2.) Katalog der Ausstellung "Nicolai Sarafov - Grafik " vom 16. Oktober bis 30. November 1992 in der Galerie im Hofgarten Neuburg. 28 S. mit zahlr. Abb., Biografie. Format 23,7 x 22 cm.

3.) Katalog der Ausstellung "Nicolai Sarafov - Grafik" im März 1991 in der Galerie Schipka 6 in Sofia. München, Institut für Bagonalistik, 1991-1993. 20 S. mit zahlr. Abb., Texten auf deutsch und bulgarisch, Biografie. Format 30 x 28 cm.

Insgesamt drei farbig illustrierte Orig.-Broschuren.

ARTIKEL-NR. R0023269A  Gesamtpreis  15,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 2 €, Europa 7 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Der Maler und Grafiker Nicolai Sarafov (geb. am 17. März 1944 in Sofia) studierte an der Akademie der bildenden Künste in München. Von 1981 bis 2009 war er Professor für Zeichnen, Gestaltung und Illustration in Würzburg.1986 gründete er das "Institut für Bagonalistik" in München.

 

Sarafov, Nicolai  Nicolai Sarafov. Fragmente Frühling 1993. Sporadicum zur Sache (VI). Heft 6  München, Institut für Bagonalistik, 1993.

Sarafov, Nicolai - Nicolai Sarafov. Fragmente. Sporadicum zur Sache. Frühling '93 (VI) Heft 6  München, Institut für Bagonalistik, 1993. Format 21 x 24 cm. Seitennummerierung 321 bis 400 m. zahlr. meist fotografischen Abb. Orig.-Broschur. Gutes, sauberes Exemplar.

 ARTIKEL-NR. R0023271A Preis 17,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 2 €, Europa 9 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Eins v. 380 Exemplaren, vom Künstler auf dem Titelblatt original gestempelt u. mit Bleistift handschriftlich signiert. Weitere Werke von Nicolai Sarafov finden Sie in meine Liste  "Künstlerbücher, Pressendrucke Künstler L - Z" in der Katalogübersicht.

 

Saura, Antonio - Scarpetta, Guy  Antonio Saura. Elegia. Une peinture d' Antonio Saura pour la diputacion de huesca. Essai de Guy Scarpetta. Textes d' Antonio Saura et Jean Bescos  Paris, Cercle D'Art, 1989.  ISBN 2702202438.

Saura, Antonio - Scarpetta, Guy: Antonio Saura. Elegia. Une peinture d' Antonio Saura pour la diputacion de huesca. Essai de Guy Scarpetta. Textes d' Antonio Saura et Jean Bescos Paris, Cercle D'Art, 1989.

ISBN 2702202438. Large format 25 x 29,5 cm. 282 pages with 192 color and 81 b/w illustrations, photographs by Jean Bescos, installation, documentation. Original hardcover with dust jacket. Texte en francaise, en trés bon état.

ARTIKEL-NR. R0021396AK Preis 25,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 5 €, Europa 11 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

 

Saura, Antonio - Kafka, Franz  Tagebücher. Gelesen von Antonio Saura. Der Text wurde von Antonio Saura ausgewählt, mit 69 Original Lithographien illustriert und im Impressum handsigniert  Stuttgart, Manus Presse, 1988. click for larger size

Saura, Antonio - Kafka, Franz - Tagebücher. Gelesen von Antonio Saura. Der Text wurde von Antonio Saura ausgewählt, mit 69 Original Lithographien illustriert und im Impressum handsigniert. Stuttgart, Manus Presse, 1988.

Großformat 25 x 32,5 cm. 79 S. und 2 nicht nummerierte Doppelblätter, gedruckt auf Bütten. Lose Bögen mit Orig.-Büttenumschlag in illustrierter Orig.-Leinenmappe, diese in Orig.-Leinenschuber. Sauberes, frisches, sehr gutes Exemplar.

ARTIKEL-NR. R0029016A Preis 900,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 6 €, Europa 33 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Eins von nur 300 nummerierten Exemplaren (GA 360). Im Impressum vom Künstler Antonio Saura handschriftlich signiert.

Weitere Bilder von diesem opulenten Mappenwerk von Antonio Saura sehen Sie auf meiner Seite Kunst zu Franz Kafka Tagebücher Antonio Saura

 

Meyer, Werner (Red.) Robert Schad. Raumzeichnungen in Stahl. Katalog der Ausstellungen 1988 in der Hans Thoma-Gesellschaft, Reutlingen, im Künstlerhaus Palais Thurn + Taxis, Bregenz und im Kunstverein Bochum Reutlingen, Hans Thoma-Gesellschaft, 1988.

Schad, Robert - Meyer, Werner (Red.): Robert Schad. Raumzeichnung in Stahl. Katalog der Ausstellungen 1988 in der Hans Thoma-Gesellschaft, Reutlingen, im Künstlerhaus Palais Thurn + Taxis, Bregenz und im Kunstverein Bochum Reutlingen, Hans Thoma-Gesellschaft, 1988.

Großformat 32 x 24,5 cm. 96 nicht nummerierte Seiten mit sehr zahlreichen schwarz-weiß Abbildungen, darunter 81 Werke, Biographie, Auswahl-Bibliographie, Einzelausstellungen, Ausstellungsbeteiligungen. Orig.-Broschur mit illustriertem Büttenumschlag. Softcover. Sauberes, sehr gutes Exemplar.

ARTIKEL-Nr. R0031770A.  Preis  22,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 4 €, Europa 11 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Robert Schad (* 1953 in Ravensburg) ist ein deutscher Stahlbildhauer.

Skulpturen im öffentlichen Raum (Auswahl):
1980/82 Universität Karlsruhe (im Auftrag des Forschungszentrums Karlsruhe)
1986 III-IV/86, Teil des Skulpturenwegs Kunstwegen, Nordhorn
1986 Stuttgarter Weg, 136 m lange Installation im Verbindungstunnel zwischen Abgeordnetenhaus und Landtag, Stuttgart
1992 Brunnen Caide, Marienplatz, Ravensburg
1992 Im (weiten) Sinn, Deutsche Botschaft Moskau
1992 Thulo Doka, Deutsche Botschaft Kathmandu
1993 Eisenspiel für Mannheim, Skulpturenpark Augustaanlage, Mannheim
1997 Brunnenanlage "Saarbrücker Wasser", Saarbrücken (St. Johann)
1998 Romari, Präsident-Kennedy-Platz, Bremen
2001 Courante, 10 m hoch, Innenhof des Bundesministeriums der Finanzen, Berlin
2001 Karlsruher Linie, Landratsamt Karlsruhe
2002 Nirme, Stadtgarten Weingarten
2003 Escrit, kunst:raum sylt quelle, Sylt-Rantum
2004 Merlak, Skulpturenmuseum Glaskasten, Marl; Universität Regensburg
2005 Enfine, Skulpturenpark des Ludwig Museums Koblenz
2006 "Regensburger Linie", Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg
2007 Kruzifix, 34 m hoch, auf dem Pilgerplatz des Santuário de Fátima/Portugal
2008 Im Wind, 15 m hoch, Straße der Skulpturen (St. Wendel)
2008 ZIBONIKE, Spitalplatz, Göppingen
2009 Berger Winde, Berg (Schussental)
2009 Larag, Skulpturen-Rundgang Schorndorf
2011 Dyrill, Maulbronn
2012 Der Linie lang, Schwarzwald-Baar-Klinikum, Villingen-Schwenningen

 

 

Schattauer, Nora - Jahre, Lutz: Nora Schattauer  - ca-hu-chu. Dieses Künstlerbuch erscheint anlässlich der Ausstellung in der Galerie Erhard Klein, Bad Münstereifel-Mutscheid. Aus der Reihe edition separee, herausgegeben von Reiner Speck und Gerhard Theewen, 22. Band. Köln, Salon Verlag, 1998.

ISBN 3932189221. Format 12 x 17 cm. 16 nicht nummerierte Blatt mit Illustrationen nach Naturkautschuk-Tropfen. Orig.-Broschur. Text deutsch. Sehr gutes Exemplar.

ARTIKEL-NR. R0030050A  Preis  14,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 2 €, Europa 7 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Eins von 1000 nummerierten Exemplaren der Normalausgabe. Nora Schattauer (* 5. Februar 1952 in Duisburg) ist eine deutsche Malerin und Zeichnerin. Ihre malerischen Arbeiten entstehen mit mineralischen Salzlösungen auf Chromatografiepapier; ihre Zeichnungen entstehen „blind“ als Durchdruck durch Kohlepapier. Sie lebt und arbeitet in Köln. Stichworte: Künstlerbücher, artists' books.

 

Schiele, Egon - Sabarsky, Serge Egon Schiele. An exhibition. Selected and introduced by Serge Sabarsky. Exhibition in The Seibu Museum of Art Tokyo, April 27 - June 6, 1979. Rare catalogue of the first exhibtion by Egon Schiele in Japan. It shows 77 works by Schiele and 13 works by Gustav Klimt. Tokyo, Seibu Museum of Art, 1979 132 not numbered pages with numerous illustrations. Softcover. Text in  English and Japanese.

Schiele, Egon - Sabarsky, Serge: Egon Schiele (Japanese edition). An exhibition. Selected and introduced by Serge Sabarsky. Exhibition in The Seibu Museum of Art Tokyo, April 27 - June 6, 1979. Tokyo, Seibu Museum of Art, 1979.

132 not numbered pages with numerous illustrations. Softcover. Text Japanese and the introduction and titles also in English. In very good condition.

ARTIKEL-NR. A001643 Preis 20,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 4 €, Europa 11 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Rare catalogue of the first exhibtion by Egon Schiele in Japan. It shows 77 works by Schiele and 13 works by Gustav Klimt.

Stichworte: Expressionismus Expressionist Maler Malerei Gemälde Katalog Ausstellung Retrospektive Japan Tokio

 

Schiele, Egon - Egon Schiele & Arthur Roessler. Der Künstler und sein Förderer. Kunst und Networking im frühen 20. Jahrhundert. Katalog der Ausstellung vom 8. Juli bis 10. Oktober 2004 im Wien Museum Karlsplatz. Beiträge von Hans Bisanz, Hansjörg Krug, Tobias G. Natter, Eva-Maria Orosz, Ursula Storch. Ostfildern, Hatje Cantz, 2004.

ISBN 3775714790. Großformat 22 x 31 cm. 208 S. mit 163 Abbildungen, davon 86 farbig, Katalog der Werke, Biografie Arthur Roessler, Kurzbiografie Egon Schiele, Bibliografie zu Arthur Roessler. Orig.-Pappband mit farbig illustriertem Schutzumschlag. Hardcover. Zustand neu und originalverpackt, noch eingeschweißt.

ARTIKEL-NR. R0029465A  Preis  29,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 4 €, Europa 9 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Arthur Roessler (* 20. Februar 1877 in Wien; † 20. Juli 1955 ebenda) war ein österreichischer Kunstschriftsteller und Kunstkritiker. Egon Schiele (* 12. Juni 1890 in Tulln an der Donau, Niederösterreich; † 31. Oktober 1918 in Wien) war ein österreichischer Maler des Expressionismus. Neben Künstlern wie Gustav Klimt und Oskar Kokoschka konnte Schiele sich hier beim Kunstkritiker Arthur Roessler einen Namen machen, der in der Folgezeit durch seine exzellenten Kontakte für Schieles Fortkommen eine entscheidende Rolle spielte. Durch Roesslers Vermittlung lernte Schiele die Kunstsammler Carl Reininghaus und Oskar Reichel kennen, die seinen Einstand in der Wiener Kunstszene finanziell absicherten und ihn mit zahlreichen Auftragsarbeiten versorgten. Durch die kurze Freundschaft mit Max Oppenheimer entfernte sich Schiele vom dekorativen Jugendstil und wandte sich dem Expressionismus zu. RF2P

 

Schmaltz, Karl-Ludwig / Hering, Karl-Heinz (Bearb.) - K-L Schmaltz - Energetische Objekte, Zeichnungen, Projekte 1967-1975. Ausstellungskatalog 27. Juni bis 31. August 1975. Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen Düsseldorf, Grabbeplatz Kunsthalle. Format 26 x 19 cm. 14 Seiten Text und 7 farbige sowie zahlreiche schwarz-weiße Abbildungen auf Tafeln. Softcover. Sehr gutes Exemplar.

ARTIKEL-NR. A008357 Preis 8,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 2 €, Europa 7 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Karl-Ludwig Schmaltz, geboren 1932 in Vellahn, Mecklenburg. Studium Hochschule für bildende Künste in Hamburg und an der Hochschule für Gestaltung am Institut für Formforschung bei Max Bill in Ulm. Studium der Architektur an der TH Karlsruhe. Seit 1962 lebt und arbeitet Schmaltz mit eigenem Atelier in Düsseldorf. Seit 1967 arbeitet er freischaffend, seit 1968 ist er Mitglied im Deutschen Künstlerbund. (Quelle Wikipedia)

 

Schmidt, Karsten: Augenblicke. Zeichnungen von Karsten Schmidt, Text von Frank Adrian. Hamburg / Wien, Urban Verlag, 1984.

Quer-Großformat 36 x 29 cm. 24 einseitig bedruckte Blätter. Illustrierter Orig.-Leinenband. Gutes Exemplar. Eins von nur 300 nummerierten und vom Autor Frank Adrian und vom Künstler Karsten Schmidt handschriftlich signiertes Exemplar.

ARTIKEL-NR. A002228 Preis 18,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 4 €, Europa 7 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Karsten Schmidt lebt und arbeitet als Maler, Grafiker und Designer in Hamburg (Karsten-Schmidt-Art). Projekt "Infuento - Licht und Kunst" mit Matthias Kark.

 

Schmidt-Rottluff, Karl - Doschka, Roland (Hrsg.)  Karl Schmidt-Rottluff. Katalog zur Ausstellung der Kunstsammlungen Chemnitz in der Stadthalle Balingen 2005  München, Prestel, 2005.  ISBN 3791360353.

Schmidt-Rottluff, Karl - Doschka, Roland (Hrsg.)  - Karl Schmidt-Rottluff. Katalog zur Ausstellung der Kunstsammlungen Chemnitz in der Stadthalle Balingen 2005. München, Prestel, 2005.

ISBN 3791360353. Großformat 24 x 30 cm. 192 S. m. 100 Abb., davon 80 farbig. Farbig illustrierter, flexibler Orig.-Pappband. Softcover. Frisches ungelesenes, sehr gutes Exemplar, wie neu.

ARTIKEL-NR. R0026777AJ Preis 20,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 5 €, Europa 11 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Künstlergemeinschaft Brücke Expressionismus Expressionist Maler Gruppe (RF1+1P)

 

Schmidt-Rottluff, Karl - Rathenau, Ernest (Hrsg.) / Schapire, Rosa (Text) Karl Schmidt-Rottluff. Das graphische Werk bis und seit 1923 - komplettes Werkverzeichnis in 2 Tafelbänden u. 1 Textband (dieser als Kopie). Insgesamt 639 Abbildungen New York, Rathenau, 1976 u. 1987 Tafelband bis 1923: 192 S. mit 551 Abb. / Tafelband seit 1923: 12 + 90 S. mit 85 Abb. Original-Leinenbände. Dabei: 50 Blatt Fotokopien des Textbandes zum Tafelband bis 1923 (94 S.) click for larger size

Schmidt-Rottluff - Rathenau, Ernest (Hrsg.) / Schapire, Rosa: Karl Schmidt-Rottluff. Das graphische Werk. 3 Bände. Komplettes Werkverzeichnis mit insgesamt Insgesamt 639 Abbildungen. Berlin bzw. New York, Euphorion 1924 bzw. Rathenau, 1976 bzw. 1987.

3 Bände, bestehend aus:

"Das graphische Werk seit 1923", 12 und 90 S. mit 85 Abb., Orig.-Leinen, Rathenau, 1976 (in dritter Auflage).

"Karl Schmidt-Rottluffs Graphisches Werk bis 1923", Euphorion Verlag Berlin, 1924 (300 Exemplare), hier als klebegebundene Brochur mit Reproduktionen der 94 S. und 3 Abb. auf 50 Blatt Querformat A4) als notwendiger Textband für den Tafelband.

Tafelband  "Das graphische Werk bis 1923", 192 S. mit 551 Abb., Orig.-Leinen, Rathenau,1987.

Zustand sauber und sehr gut.

ARTIKEL-NR. A007421 Preis 140,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 5 €, Europa 15 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Komplettes maßgebliches Werkverzeichnis (RF2)

 

Schmidt-Rottluff, Karl - Wietek, Gerhard  Schmidt-Rottluff ( Karl Schmidt-Rottluff 1884 bis 1976 ). Katalog zu den beiden zeitgleichen Ausstellungen in Hamburg. Gemälde - Landschaften aus 7 Jahrzehnten vom 14. Juni bis 1. September 1974 im Altonaer Museum / Aquarelle aus den Jahren 1909 bis 1969 vom 14. Juni bis 10. August 1974 im BAT Haus, Ausstellungsforum  Hamburg, B A T Cigaretten-Fabriken, 1974.  klick für große Darstellung

Schmidt-Rottluff, Karl - Wietek, Gerhard - Schmidt-Rottluff ( Karl Schmidt-Rottluff 1884 bis 1976 ). Katalog zu den beiden zeitgleichen Ausstellungen in Hamburg. Gemälde - Landschaften aus 7 Jahrzehnten vom 14. Juni bis 1. September 1974 im Altonaer Museum und Aquarelle aus den Jahren 1909 bis 1969 vom 14. Juni bis 10. August 1974 im BAT Haus, Ausstellungsforum Hamburg, B A T Cigaretten-Fabriken, 1974. / Dabei liegt eine Broschüre "Karl Schmidt-Rottluff und Hamburg ", Vortrag zur Eröffnung der Ausstellung von Gerhard Wietek (6 S.).

Format 20 x 25 cm. 189 S. mit sehr zahlr., teils farbigen Abb., Zeittafel, Literaturauswahl. Flexibler, farbig illustrierter Orig.-Pappband. Softcover. Gutes Exemplar.

ARTIKEL-NR. R0028812A Preis 10,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 2 €, Europa 9 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

 

Schneede, Uwe (Hrsg.)  Monets Vermächtnis ( Monet s Vermächtnis ). Serie - Ordnung und Obsession  Ostfildern, Hatje Cantz, 2001.  ISBN 3775711201.  Josef Albers, Carl Andre, Bernd und Hilla Becher, Vanessa Beecroft, Tom Bell, Candice Breitz, Walter De Maria, Sabine Emmerich, Frank Gerritz, Jochen Gerz, Felix Gonzalez-Torres, Tamara Grcic, Naoya Hatakeyama, Thaddeus Holownia, Roni Horn, Alexej von Jawlensky, Jasper Johns, Donald Judd, On Kawara, Ellsworth Kelly, Jürgen Klauke, Sol Le Witt, Roy Lichtenstein, Allan McCollum, Piet Mondrian, Claude Monet, Ken Ohara, Roman Opalka, Bernhard Prinz, Gerhard Richter, Ed Ruscha, Robert Ryman, August Sander, Cindy Sherman, Haim Steinbach, Andy Warhol, Marijke van Warmerdam und Rachel Whiteread.

Schneede, Uwe (Hrsg.) - Monets Vermächtnis . Serie - Ordnung und Obsession. Ostfildern, Hatje Cantz, 2001.

ISBN 3775711201. Großformat 24,5 x 29,5 cm. 192 S. m. sehr zahlr. meist farbigen Abb., Register. Orig.-Pappband m. farbig illustriertem Schutzumschlag. Gebundene Ausgabe. Zustand neu und originalverpackt, noch eingeschweißt.

ARTIKEL-NR. R0022118AJ   Preis 20,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 4 €, Europa 11 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Das Buch erschien anlässlich der Ausstellung in der Hamburger Kunsthalle 2001 mit folgenden Künstlern - Josef Albers, Carl Andre, Bernd und Hilla Becher, Vanessa Beecroft, Tom Bell, Candice Breitz, Walter De Maria, Sabine Emmerich, Frank Gerritz, Jochen Gerz, Felix Gonzalez-Torres, Tamara Grcic, Naoya Hatakeyama, Thaddeus Holownia, Roni Horn, Alexej von Jawlensky, Jasper Johns, Donald Judd, On Kawara, Ellsworth Kelly, Jürgen Klauke, Sol Le Witt, Roy Lichtenstein, Allan McCollum, Piet Mondrian, Claude Monet, Ken Ohara, Roman Opalka, Bernhard Prinz, Gerhard Richter, Ed Ruscha, Robert Ryman, August Sander, Cindy Sherman, Haim Steinbach, Andy Warhol, Marijke van Warmerdam und Rachel Whiteread. Künstler arbeiten in Serien, serielle Konzepte (RF3P)

 

Schrader, HD - Knorre, Alexander von / Volkwein, Peter / Gerkens, Gerhard / Romain, Lothar  HD Schrader. Cubecracks. Katalog der Ausstellungen vom 6. Mai bis 25. Juni 1995 Städtische Galerie Emschertalmuseum Herne, vom 6. Mai bis 2. Juli 1995 Flottmann-Hallen Herne, von März bis April Museum für Konkrete Kunst Ingolstadt, vom 23. Juni bis 1. September 1996 Museum für Kunst und Kulturgeschichte der Hansestadt Lübeck  Herne Ingolstadt Lübeck, Emschertal-Museum u.a., 1995.  ISBN 3922987400. klick für große Darstellung

Schrader, HD - Knorre, Alexander von / Volkwein, Peter / Gerkens, Gerhard / Romain, Lothar - HD Schrader. Cubecracks. Katalog der Ausstellungen vom 6. Mai bis 25. Juni 1995 Städtische Galerie Emschertalmuseum Herne, vom 6. Mai bis 2. Juli 1995 Flottmann-Hallen Herne, von März bis April Museum für Konkrete Kunst Ingolstadt, vom 23. Juni bis 1. September 1996 Museum für Kunst und Kulturgeschichte der Hansestadt Lübeck Herne Ingolstadt Lübeck, Emschertal-Museum u.a., 1995.

ISBN 3922987400. Großformat 21 x 27 cm. 135 S. mit zahlreichen meist farbigen Abbildungen, Biographie, Ausstellungen, Arbeiten in Sammlungen, Bibliographie. Roter flexibler Orig.-Pappband. Softcover. Ecken etwas gestaucht, sonst gutes Exemplar.

ARTIKEL-NR. R0029956A Preis 12,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 2 €, Europa 9 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Zusätzliche Beilagen: 2 handgeschriebene Briefe von Prof. Hans-Dieter Schrader signiert. Zahlreiche Unterlagen zu einem Interview, sowie die Einladungskarte zur Ausstellungseröffnung in Lübeck.

HD Schrader ( Prof. Hans-Dieter Schrader ), geboren 1945 in Bad Klosterlausnitz, Professor an der Fachhochschule Dortmund. Stichworte: Ausstellungskatalog Stahlskulpturen

 

Schreiter, Johannes - Hofstätter, Hans H.: Johannes Schreiter - Neue Glasbilder und eine Einführung in die neue Glasbildkunst von Hans H. Hofstätter. München, Heinz Moos Verlag, 1965. Format 24,5 x 22 cm. 44 Seiten mit montierten Farbbildern sowie schwarz-weiße Abbildungen, Biografie, Bibliografie und Werkverzeichnis der Glasbilder. Farbig illustrierter Orig.-Pappband. Hardcover. Sehr gutes Exemplar.

ARTIKEL-NR. A008358 Preis 9,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 2 €, Europa 7 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Johannes Schreiter, geboren 1930 in Buchholz/Sachsen. Studium in Münster, Berlin und Mainz. 1960 bis 1963 Leitung der Abteilung „Fläche“ an der Staatliche Kunsthochschule Bremen. 1963 bis 1987 Professor an der Staatlichen Hochschule für bildende Künste in Frankfurt a.M., 1971 bis 1974 deren Rektor. Maler, Grafiker und Glasbildner. in Langen (Hessen). (Quelle Wikipedia).

 

Schultze, Bernard - Originalgraphik  finden Sie  bei mir unter Druckgrafik Kunst Bernard Schultze

 

Schumacher, Emil - Brockhaus, Christoph / Ruhrberg, Karl: Emil Schumacher. Monographie erschienen zum 75. Geburtstag des Künstlers. Bonn, DSL Bank Deutsche Siedlungs- und Landesrentenbank, 1987. Druck Dr.Cantz'sche Druckerei.

Großformat 32 x 30,5 cm. 76 S., 1 farbiges Porträt, 7 schwarz-weiß Fotos und 58 meist farbige Abbildungen von Werken, Biographie, Bibliographie in Auswahl, Verzeichnisse der Einzelausstellungen, Gruppenausstellungen in Auswahl, Werke in Museen. Roter Orig.-Leinenband (verlagsseitig ohne Schultzumschlag). Einband mit Gebrauchsspuren, sonst gutes Exemplar.

ARTIKEL-NR. R0031325A  Preis  16,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 4 €, Europa 11 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Emil Schumacher (* 29. August 1912 in Hagen, Westfalen; † 4. Oktober 1999 in San José, Ibiza) war ein deutscher Maler und Vertreter des Informel.

 

Schumacher, Emil - Richter, Burkhard (Hrsg. und Vorwort) / Behrends, Rainer (Text): Emil Schumacher - Bilder auf Porzellan. Katalog der Ausstellung vom 24. April bis 12. Juni 1994 im Gustav-Lübcke-Museum in Hamm. Köln, Wienand Verlag, 1994.

ISBN 3879093768. Format 22,5 x 25 cm. 72 Seiten mit 57 farbigen Abbildungen, Biografie. Illustrierter Orig.-Leinenstruktur-Pappband. Hardcover. Minimale Gebrauchsspuren am Umschlag und am Einband, sonst sauberes, gutes Exemplar.

ARTIKEL-NR. A008322 Preis 20,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 4 €, Europa 9 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.
Porzellanmalerei auf KPM Porzellanplatten aus den Jahren 1992 und 1993.

Emil Schumacher (* 29. August 1912 in Hagen, Westfalen; † 4. Oktober 1999 in San José, Ibiza) war ein deutscher Maler und Vertreter des Informel.

 

Schupp und Kremmer / Brockhaus, Christoph:  KunstKlangRaum ( Kunst Klang Raum ). Zeche Nordstern. Schupp und Kremmer, Humpert, Karavan. Bundesgartenschau in Gelsenkirchen, 1997.

ISBN 3893223282. Großformat 22 x 27,5 cm. 163 S. m. zahlr. teils farbigen Abb. Farbig illustrierter Orig.-Pappband m. farbig illustriertem Schutzumschlag. Zustand neu.

ARTIKEL-NR. R0007601AJ  Preis  10,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 2 €, Europa 7 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Gemeinsames Projekt der Architekten Fritz Schupp und Martin Kremmer, des Musikers Hans Ulrich Humpert u. dem Künstler Dani Karavan. Mit der CD ,Von den Steinen, die brennen, v. Hans Ulrich Humpert.
Fritz Schupp (* 22. Dezember 1896 in Uerdingen; † 1. August 1974 in Essen) war ein deutscher Architekt. Ab 1922 betrieb er zusammen mit Martin Kremmer bis zu dessen Tod im Jahre 1945 eine Architektengemeinschaft mit Sitz in Essen und Berlin. Von Schupp und Kremmer ist ein Bestand von 17.500 Skizzen und Plänen an das Bergbauarchiv in Bochum übergeben worden. Bekannteste Arbeit von Schupp und Kremmer ist die Schachtanlage der Zeche Zollverein 12.

 

Shahn, Ben: Ben Shahn Graphik - Vorwort v. Werner Haftmann. Einleitung v. James Thrall Soby. Frankfurt, Insel, 1964.

Großformat 21,6 x 28 cm. 125 S. m. zahlr. teils farbigen Abb. Orig.-Leinenband mit Goldprägung ohne Schutzumschlag. Sehr gutes Exemplar.

ARTIKEL-NR. R0017381A Preis 6,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 2 €, Europa 7 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Ben Shahn (* 12. September 1898 in Kaunas, Litauen; † 14. März 1969 in New York City, New York) war ein US-amerikanischer Maler und Grafiker und gilt als ein Vertreter des sozialen Realismus, einer Richtung des Amerikanischen Realismus. Er trat auch als Fotograf künstlerisch hervor. Werke Ben Shahns waren bei der documenta 2 (1959), der documenta III (1964), und auch nach seinem Tod bei der documenta 6 im Jahr 1977 in Kassel vertreten.

 

Shelley, Ward - Pahlke, Rosemarie E. / Braun, Alexander  Ward Shelley. Bruise on my Forehead. Text deutsch / English. Limitierte signierte Ausgabe / limited handsigned edition. Katalog der Ausstellungen vom 21. Juni bis 30. Juli 1995 im Museum am Ostwall in Dortmund und vom 10. Oktober bis 10. November 1995 in der Galerie Wolfgang Werth in Düsseldorf / exhibition catalogue  Dortmund, Museum am Ostwall, 1995. click for larger size

Shelley, Ward - Pahlke, Rosemarie E. / Braun, Alexander - Ward Shelley. Bruise on my Forehead. Text deutsch und englisch. Limitierte signierte Ausgabe  Katalog der Ausstellungen vom 21. Juni bis 30. Juli 1995 im Museum am Ostwall in Dortmund und vom 10. Oktober bis 10. November 1995 in der Galerie Wolfgang Werth in Düsseldorf  Dortmund, Museum am Ostwall, 1995.

Großformat 21,5 x 27 cm. 20 S. mit Abbildungen und 7 teils farbigen Fotos in hinterer Deckeltasche mit der Bitte, sie an die entsprechenden Stellen im Katalog zu kleben (wie Sammelbilderalbum). Illustrierte Orig.-Broschur. Softcover. Sehr gutes Exemplar

ARTIKEL-NR. R0030059A Preis 20,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 4 €, Europa 11 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Eins von nur 500 Exemplaren, nummeriert und von Ward Shelley handschriftlich signiert .

Ward Shelley. Bruise on my Forehead.  limited handsigned edition. Art exhibition catalogue from 1995, signed and numbered. Very fine copy.

 

Sher-Gil, Amrita - Deepak Ananth / Rajeev Lochan / Chris Dercon / Heiko Sievers  Amrita Sher-Gil. Eine indische Künstlerfamilie im 20. Jahrhundert. Katalog der Ausstellung vom 3. Oktober 2006 bis 7. Januar 2007 im Haus der Kunst in München  München, Schirmer / Mosel, 2006.  ISBN 3829602693.

Sher-Gil, Amrita - Deepak Ananth / Rajeev Lochan / Chris Dercon / Heiko Sievers - Amrita Sher-Gil. Eine indische Künstlerfamilie im 20. Jahrhundert. Katalog der Ausstellung vom 3. Oktober 2006 bis 7. Januar 2007 im Haus der Kunst in München München, Schirmer / Mosel, 2006.

ISBN 3829602693. Großformat 23,5 x 32 cm. 160 S. mit 106 Tafeln in Farbe und Duotone, Chronologie. Orig.-Pappband mit farbig illustriertem Schutzumschlag. Hardcover. Zustand neu und originalverpackt, noch eingeschweißt..

ARTIKEL-NR. R0029596A Preis 35,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 5 €, Europa 11 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Amrita Sher-Gil (* 30. Januar 1913 in Budapest; † 5. Dezember 1941 in Lahore) war eine indisch-ungarische Künstlerin und wird oft mit Frida Kahlo verglichen. (RF1P)

 

Siewert, Roswitha (Dokumentation)  Das Atelierhaus der GEDOK Schleswig-Holstein.  Lübeck, GEDOK Schleswig-Holstein, 1994.

Siewert, Roswitha (Dokumentation) - Das Atelierhaus der GEDOK Schleswig-Holstein. Lübeck, GEDOK Schleswig-Holstein, 1994.

Format 21 x 24 cm. 128 S. mit zahlreichen schwarz-weiß Abbildungen. Übersicht der Jahresberichte 1977 bis 1993. Farbig illustrierte Orig.-Broschur. Softcover. Sehr gutes Exemplar.

ARTIKEL-NR. R0029948A Preis 20,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 4 €, Europa 11 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

 

Smy, Wolfgang + Gerhard, Karola  Keramik von Karola Gerhard. Druckgraphik von Wolfgang Smy ( Serigraphien und Offsetlithographien ). Texte von Rosemarie Köppe und Richard S. Schmidt  Leipzig, Galerie Theaterpassage, 1988.

Smy, Wolfgang + Gerhard, Karola - Keramik von Karola Gerhard. Druckgraphik von Wolfgang Smy ( Serigraphien und Offsetlithographien ). Texte von Rosemarie Köppe und Richard S. Schmidt. Leipzig, Galerie Theaterpassage, 1988.

22 Bl. (davon eines mehrfach gefaltet) im Format 20 x 22,4 cm mit 8 (1 farbig) Serigrafien, 6 Orig.-Fotos und 3 Offsetlithografien. Illustrierter Orig.-Broschur bedruckt mit Original Serigraphie. Sehr gutes Exemplar.

ARTIKEL-NR. R0006969A Preis 120,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 5 €, Europa 11 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Künstlerbuch. Eins von nur 120 signierten Exemplaren. Von Wolfgang Smy und Karola Gerhard auf dem letzten Blatt handschriftlich signiert mit Auflagenvermerk.

Wolfgang Smy, geb. 1952, Maler und Grafiker. Von beiden Künstlern gestalteter Ausstellungskatalog.

 

Sozialrealismus - Jeschke / Van Vliet  Behind the Iron Curtain. The Art of Socialist Realism. 20 Years after the Fall of the Berlin Wall 1989 - 2009. Catalogue of the exhibtion 16th October - 30th November 2009 in Berlin. / Hinter dem Eisernen Vorhang. Die Kunst des Sozialrealismus. 20 Jahre nach dem Fall der Berliner Mauer 1989 - 2009. Katalog der Ausstellung vom 16. Oktober bis 30. November 2009 in Berlin.  Berlin, Jeschke / Van Vliet, 2009. ll 259 paintings, produced between 1930 and 1980 belong to a private collection. Curator is Centro Studi e Ricerche d'Arte, Milano

Sozialrealismus - Jeschke / Van Vliet - Behind the Iron Curtain. The Art of Socialist Realism. 20 Years after the Fall of the Berlin Wall 1989 - 2009. Catalogue of the exhibtion 16th October - 30th November 2009 in Berlin. / Hinter dem Eisernen Vorhang. Die Kunst des Sozialrealismus. 20 Jahre nach dem Fall der Berliner Mauer 1989 - 2009. Katalog der Ausstellung vom 16. Oktober bis 30. November 2009 in Berlin. Berlin, Jeschke / Van Vliet, 2009.

Large format 21 x 28 cm. 183 pages with 259 numbers, all with color illustrations / 183 S. mit 259 Nummern, alle farbig abgebildet. Softcover. Paperback. Very fine copy / Flexibler, farbig illustrierter Orig.-Pappband. Sehr gutes Exemplar.

ARTIKEL-NR. R0030539A   Preis 14,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 2 €, Europa 9 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

All 259 paintings, produced between 1930 and 1980 belong to a private collection. Curator is Centro Studi e Ricerche d'Arte, Milano / Alle 259 Bilder aus den Jahren 1930 bis 1980 stammen aus einer privaten Sammlung, kuratiert vom Centro Studi e Ricerche d'Arte in Mailand.

 

Spitzer, Serge: Essen Food for Thought . Köln, Oktagon, 1996.

ISBN 3896110179   EAN 9783896110176. Format 28 x 21,5 cm. 112 pages with illustrations,  35 in color and 33 in duotone. With contributions by Christian Kleinschmidt, Thomas Ladwein, Carina Plath. Text English and German. Illustrated Hardcover. Very good copy. / Sehr gut und ungelesen.

ARTIKEL-NR. R0008530AK  Preis  12,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 2 €, Europa 7 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Die Dokumentation zur Essener Skulptur.  Stahlskulptur auf dem Kennedyplatz in Essen.
This book is a documentation about the sculpture by Serge Spitzer in the City of Essen in Germany. Serge Spitzer (June 29, 1951 - September 9, 2012) was a Romanian-born American artist who uses sculpture, site-specific installations, works on paper, photography and video to question, explore and reflect on the shared reality everywhere. He was born in Bucharest in 1951, and since the early 1980s has lived and worked in New York. Spitzer has also participated in many international art exhibitions and biennials such as Documenta VIII, Kassel, 1987; Istanbul Biennial, 1994; Biennale de Lyon, 1997; Kwangju Biennial, 1997; Venice Biennale, 1999, Sydney Biennial, 2010.

 

Spoerri, Daniel - De Vree, Freddy  Daniel Spoerri. Detrompe - L'Oeil. Handsigniert. Katalog von Daniel Spoerri zur Ausstellung " Modifications Baj - Jorn - Spoerri " vom 18. April bis 12 Juli 1998 in der Galerie Ronny Van de Velde in Antwerpen  Antwerpen, Galerie Ronny van de Velde, 1998.

Spoerri, Daniel - De Vree, Freddy - Daniel Spoerri. Detrompe - L'Oeil. Handsigniert. Katalog von Daniel Spoerri zur Ausstellung " Modifications Baj - Jorn - Spoerri " vom 18. April bis 12 Juli 1998 in der Galerie Ronny Van de Velde in Antwerpen. Antwerpen, Galerie Ronny van de Velde, 1998.

Großformat 24,5 x 30,5 cm. 66 nicht nummerierte S. mit zahlreichen, meist farbigen Abbildungen nach Arbeiten von Daniel Spoerri. Farbig illustrierter Orig.-Pappband. Hardcover. Von Daniel Spoerri im Geiste eines Multiples ( Multiple ) objekthaft bearbeitet, nämlich auf dem Bild des Einbanddeckels seiner Arbeit " Nu Blesse - 1962" ein Stückchen Heftpflaster montiert. Text in englischer Sprache.  Zustand neu und ungelesen. / Very good copy, as new.

ARTIKEL-NR. R0022015A Preis 50,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 5 €, Europa 11 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Eins von 500 nummerierten Exemplaren. Von Daniel Spoerri im Impressum handschriftlich signiert.

 

Staeck, Klaus: Rückblick in Sachen Kunst und Politik. Katalog zu den Ausstellungen vom 31. März bis 7. Mai 1978 in Frankfurter Kunstverein, Steinernes Haus am Römerberg, vom 28. Mai bis 23. Juli 1978 Heidelberger Kunstverein und vom 29. Juli bis 20. August 1978 Kunstamt Tiergarten Berlin, Kongreßhalle. Texte von Georg Bussmann, Dieter Adelmann, Bazon Brock, Iring Fetscher, Walter Jens u. Rainer Diederich. Frankfurt, Frankfurter Kunstverein, 1978.

Großformat 20,3 x 25,5 cm. 121 S. m. 90 Abb., Biografie, Chronik 1975 bis 1978, Bibliografie, Werkverzeichnis 1958 bis 1978. Weißer Orig.-Broschur m. rotem Orig.-Schutzumschlag. Umschlag mit winziger Randläsur, sonst sauberes, sehr gutes Exemplar.

ARTIKEL-NR. R0007309A  Preis  12,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 2 €, Europa 7 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Das Buch enthält das Werkverzeichnis 1958-1978:
- das Werkverzeichnis der Gemälde, Zeichnungen und Graphik;
- das Werkverzeichnis der Objekte;
- das Werkverzeichnis der Plakate, Postkarten und Aufkleber.

Klaus Staeck (* 28. Februar 1938 in Pulsnitz) ist ein deutscher Grafikdesigner, Karikaturist und Jurist. Im April 2006 wurde er zum Präsidenten der Akademie der Künste in Berlin gewählt (2009 und 2012 Wiederwahl für eine jeweils dreijährige Amtszeit). Stichworte: Graphik Plakate Siebdrucke Postkarten Aufkleber

 

Stankowski, Anton - Seitz, Fritz: Anton Stankowski. Monographie. Bonn, DSL Bank Deutsche Siedlungs- und Landesrentenbank, 1986. Druck Dr.Cantz'sche Druckerei.

Großformat 32 x 30,5 cm. 71 S., 1 Porträt, 9 schwarz-weiß Fotos und 89 teils farbige Abbildungen von Werken, Signets, Marken, Plakaten, Fotos, Biographie, Bibliographie in Auswahl, Verzeichnisse der Einzelausstellungen und Gruppenausstellungen, Verzeichnis der grafischen Mappenwerke und Bücher von Anton Stankowski, Werke in Sammlungen. Blauer Orig.-Leinenband. Hardcover. Einband etwas angestaubt, sonst gutes Exemplar.

ARTIKEL-NR. R0031328A  Preis  14,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 4 €, Europa 11 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Anton Stankowski (* 18. Juni 1906 in Gelsenkirchen; † 11. Dezember 1998 in Esslingen am Neckar) war ein deutscher Grafiker, Fotograf und Maler. Er studierte ab 1927 an der Folkwangschule in Essen bei Max Burchartz. 1929 siedelte Stankowski nach Zürich und arbeitete dort im renommierten Reklameatelier von Max Dalang. Er entwickelte mit seiner neuen foto- und typografischen Auffassung die "konstruktive Grafik". Seine Zürcher Freunde waren Richard Paul Lohse, Heiri Steiner, Hans Neuburg, Hans Fischli, Herbert Matter, Ernst A. Heiniger, Verena Loewensberg, Max Bill und andere.

Stankowski, Anton - Wirth, Günther (Einf.)  Konstruktion und Intuition. 40 Varianten. Einführung von Günther Wirth  Stuttgart, Cantz Verlag, 1997.  ISBN 3893227415.

Stankowski, Anton - Wirth, Günther (Einf.)  - Konstruktion und Intuition. 40 Varianten. Einführung von Günther Wirth. Stuttgart, Cantz Verlag, 1997.

ISBN 3893227415. Großformat 21 x 29,7 cm. 176 S. mit 40 farbigen Siebdrucken in faksimileähnlicher Ausgeführung. Flexibler schwarzer Orig.-Pappband mit Titelschild. Softcover. Zustand neu und ungelesen.

ARTIKEL-NR. R0007711AK Preis 120,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 5 €, Europa 15 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Eins von 500 nummerierten Exemplaren, vom Künstler Anton Stankowski handschriftlich signiert.

Vorlage für diese Ausgabe war das Skizzenbuch Nr. 83 aus dem Jahre 1993. Den Blättern liegt ein Raster von 30 gleich großen Quadraten zugrunde, die im Verhältnis 1/4/9/16 als variable Grundform benutzt werden, um darüber mit Farben und Formen im Konstruktivismus bzw. konkreter Malerei zu arbeiten.

 

 

Stöhrer, Walter Druckgrafik und Bücher siehe Druckgrafik Kunst Walter Stöhrer

 

 

Stormarner Künstler - Spallek, Johannes (Redaktion) / Wildegans, Rita: Gezeiten. Sylvia Stuhr, Chaloe, Raimund Pallusseck, Gagel, Ulrike Hoffmann ( Künstlergruppe, Künstler Gruppe Pyramide ). Katalog der Ausstellung 1990 in der Trittauer Wassermühle. Mit Beiträgen von Kunsthistorikerin Dr. Rita Wildegans, Dr. Hans Jürgen Wildberg, Dr. Hans Lukas und Adelgard Scheuermann. Bad Oldesloe, Kulturstiftung Stormarn, 1990.

Querformat 25 x 21 cm. 48 nicht nummerierte S. mit zahlreichen, meist farbigen Abbilungen und Kurzbiografien der Künstler. Illustrierte Orig.-Broschur. Sehr gutes Exemplar, wie neu.

ARTIKEL-NR. R0029530A  Preis  12,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 2 €, Europa 7 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

 

Stuttgart - Beye, Peter / Thiem, Gunther / Staatsgalerie Stuttgart Staatsgalerie Stuttgart / Graphische Sammlung. 2 Bände in 2 Büchern ( komplett ).  Recklinghausen, Bongers 1984. ISBN 376470358X. klick für große Darstellung

Stuttgart - Beye, Peter / Thiem, Gunther / Staatsgalerie Stuttgart - Staatsgalerie Stuttgart / Graphische Sammlung. 2 Bände in 2 Büchern ( komplett ). Recklinghausen, Bongers 1984.

ISBN 376470358X. Großformat 24 x 32,5 cm. 183 S. Text von Peter Beye mit 36 Abbildungen, Beschreibung und farbigen Abbildungen von 55 Werken, sowie Grafische Sammlung mit Text von Gunther Thiem, 127 S., 40 Tafeln mit farb. Abbildungen Zwei Orig.-Leinenbände mit farbig illustrierten Orig.-Schutzumschlägen. Sehr gute Exemplare.

ARTIKEL-NR. A001922   Preis 15,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 4 €, Europa 11 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Stuttgarter Galerieverein Malerei Gemälde Bilder Skulptur Skulpturen Plastik Plastiken Zeichnung Zeichnungen Aquarell Aquarelle Pastell Pastelle Collage Collagen Künstler Maler Bildhauer Grafik Graphik

 

Suetin, Nikolai - Lebedeva, Irina (Editor)  Nikolai Suetin 1897 - 1954. Contents - Life. Painting. Drawing and Watercolours. Design of Vitebsk Decoration. Book Jackets, Sketches of Posters. Architectural Ideas, Furniture Design. Sketches of Fabric Design. Sketches of Porcelains. Sketches for Items of Applied Art. Porcelain  St. Petersburg, State Russian Museum / The Russian Avant-Garde Foundation / Palace Editions, 2008.  ISBN 9783940761002.

Suetin, Nikolai - Lebedeva, Irina (Editor) - Nikolai Suetin 1897 - 1954. Contents - Life. Painting. Drawing and Watercolours. Design of Vitebsk Decoration. Book Jackets, Sketches of Posters. Architectural Ideas, Furniture Design. Sketches of Fabric Design. Sketches of Porcelains. Sketches for Items of Applied Art. Porcelain St. Petersburg, State Russian Museum / The Russian Avant-Garde Foundation / Palace Editions, 2008.

ISBN 9783940761002. Large format 25 x 30,7 cm. 287 pages with numerous illustrations and photographs, Archives Section, Chronical Table, Major Exhibitions, Selected Bibliography, Index. Fine hardcover with fine illustrated dust jacket. Text English. Condition is new, originally shrink-wrapped.

ARTIKEL-NR. R0029601A Preis 28,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 4 €, Europa 11 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Russische Avantgarde Kubismus Futurismus Suprematismus (RF2+1P)

 

Surrealismus - Baron, Jacques  Anthologie Plastique du Surrealisme. Preface de Timothy Baum  Paris, Editions Filipacchi, 1980.  ISBN 2850181021.

Surrealismus - Baron, Jacques: Anthologie Plastique du Surrealisme. Preface de Timothy Baum Paris, Editions Filipacchi, 1980.

ISBN 2850181021. Format oversize 24,5 x 30,5 cm. 279 pages with numerous colour illustrations, index de noms cites, notices biographiques des artistes. Hardcover with illustrated dust jacket in slipcase. Text french. Very fine copy, very fine dust jacket in slipcase, as new.

ARTIKEL-NR. R0022066AK   Preis 55,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 5 €, Europa 15 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Surrealismus Künstler Werke surrealistes artistes

 

Catalogue raisonné of graphics by Graham Sutherland 1922-1970. Text German, English and French.

Sutherland, Graham - Man, Felix H - Graham Sutherland. Das graphische Werk 1922 - 1970. Werkverzeichnis der Druckgrafik bearbeitet von Felix H. Man. München, Ketterer, 1970.

Großformat 21,5 x 27,5 cm. 20 nicht nummerierte S. u. ca. 204 S. mit Werkverzeichnis / Catalogue Raisonne. Werkkatalog mit 102 Nrn., alle abgebildet, teils farbig auf Tafeln. Illustrierter Orig.-Leinenband im Orig.-Leinenschuber. Hardcover. Text deutsch, englisch und französisch. Sehr gutes Exemplar, ungelesen wie neu.

ARTIKEL-NR. R0021220AK Preis 20,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 4 €, Europa 11 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Eins von 600 Exemplaren der Normalausgabe Ausgabe C (Gesamtauflage 700 Ex.). Massgebliches Werkverzeichnis der Druckgraphik, der Radierungen und Lithographien.

Catalogue raisonné of graphics by Graham Sutherland 1922-1970. With 102 plates with lithographs and etchings. Text German, English and French. Full cloth in slipcase in fine condition, as new.

Graham Vivian Sutherland OM (24 August 1903 – 17 February 1980) was an English artist. Sutherland's early prints of pastoral subjects show the influence of Samuel Palmer, largely mediated by the older etcher, F.L. Griggs. Sutherland focused on the inherent strangeness of natural forms, and abstracting them, sometimes giving his work a surrealist appearance; in 1936 he exhibited in the International Surrealist Exhibition in London.

Sutherland exhibited in the British Pavilion at the Venice Biennale in 1952 along with Edward Wadsworth and the New Aspects of British Sculpture Group. There were major retrospective shows at the ICA in 1951, the Tate in 1982, the Musée Picasso, Antibes, France in 1998, and the Dulwich Picture Gallery in 2005. A major exhibition of rarely seen works on paper by Graham Sutherland, curated by artist George Shaw, was presented at Modern Art Oxford, UK in 2011-12.

Graham Vivian Sutherland (* 24. August 1903 in Streatham, London; † 17. Februar 1980 ebenda) war ein britischer Maler. Er hat zahlreiche expressionistische Gemälde gefertigt. Seine Malerei zeichnete sich durch abstrakt-surrealistische Elemente aus. Später wurde er als Porträt-Maler bekannt.
1941 hatte Sutherland (zusammen mit Henry Moore und John Piper) seine erste Retrospektive in „Temple Newsam“, Leeds. Im Jahr 1946 folgt schließlich seine erste Einzelausstellung in New York in der „Buchholz Gallery“. Von 1947 bis in die 1960er Jahre wird seine künstlerische Arbeit vom Leben in Südfrankreich inspiriert, wo er auf Pablo Picasso und Henri Matisse traf, und wo er schließlich in Menton im Jahr 1955 eine Villa kaufte. Ende der 1950er Jahre begann Sutherland Porträts zu malen, auch beispielsweise von Winston Churchill, das auf Veranlassung von Churchills Frau vernichtet wurde. Die „National Portrait Gallery“ in London veranstaltete 1977 eine große Retrospektive mit Sutherlands Porträts. Graham Sutherland war in Kassel mit seinen Werken auf der documenta 1 im Jahr 1955, auf der documenta II 1959 und auf der documenta III 1964vertreten. Die Kestner-Gesellschaft Hannover zeigte im Jahre 1969 seine Lithographie-Folge „Bestiarium“ und thematisch verwandte Blätter. Wichtige Retrospektiven seines künstlerischen Schaffens fanden in der Tate Gallery in London im Jahr 1982, in Frankreich 1998, und in der Dulwich Picture Gallery in London im Jahr 2005 statt (Wikipedia)

Graham Vivian Sutherland est un artiste britannique né le 24 août 1903 à Streatham en Londres et mort le 17 février 1980 à Londres. Depuis les années cinquante, Sutherland est considéré comme l'un des principaux maîtres de la peinture anglaise moderne. L'exposition est ensuite présentée à Paris, Amsterdam, Zurich et en 1953 à la Tate Gallery. Pendant ces années, il réalise sa première tapisserie (1949), peint Les Origines de la Terre (1950-51), une peinture monumentale commandée pour le festival de Grande-Bretagne. Il peint aussi ses premiers portraits : Somerset Maugham, Lord Beaverbrook, Edward Sackville-West, Winston Churchill. En 1952, il réalise une série de sculptures. Il est également administrateur de la Tate Gallery de 1949 à 1954 et exécute de 1952 à 1962 les cartons d'une grande tapisserie pour la Cathédrale de Coventry tout en continuant de produire, depuis 1936, de nombreuses lithographies. Il achève en 1961 un retable pour la Cathédrale de Chichester et en 1963 une crucifixion pour l'église de Saint Aidan à Acton. Il est décoré de l'Ordre du mérite en 1960 et docteur « honoris causa » en littérature de l'Université d'Oxford en 1962. En 1965, la Galleria civica d'Arte Moderna de Turin a réalisé une rétrospective de 140 peintures. (RF7P)

 

Szeemann, Harald: Einleuchten - Will, Vorstell & Simul in HH. Katalog zur gleichnamigen Ausstellung vom 11. November 1989 bis 18. Februar 1990 in den Deichtorhallen Hamburg. Hamburg, Christians, 1989.

ISBN 3767211025. Großformat 24 x 32 cm. 289 S. mit zahlr. farbigen Abb. der Werke der zahlreichen Künstler, die ausgestellt haben in der ersten Ausstellung der hiermit neueröffneten Ausstellungshalle, 1 Bl. Flexibler Orig.-Pappband. Softcover. Kleiner Name auf Vorsatzblatt und nur minimale Gebrauchsspuren, sonst sauberes, gutes Exemplar.

ARTIKEL-NR. R0027110A  Preis  10,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 4 €, Europa 11 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Dies ist der Katalog zur ersten Ausstellung mit zeitgenössischer Kunst in den Hamburger Deichtorhallen. "Will" und "Vorstell" sind selbstgegebene Übernamen begeisterter Leser des Schaupenhauerschen Hauptwerkes "Die Welt als Wille und Vorstellung". Der Schöpfer der Begriffs "Gesamtkunstwerk", Richard Wagner, nennt sich WILL, seine geheime Geliebte und spätere Gattin Cosima von Bülow-Liszt nennt sich VORSTELL. SIMUL steht selbstredend sowohl für Simultaneität als auch für die meistgebrauchte Vokabel der Neuzeit: Simulation…(Auszug aus dem Vorwort von Harald Szeemann)
Ausstellende Künstler (in Auswahl): Georg Baselitz, Joseph Beuys, Christian Boltanski, Daniel Buren, Hanne Darboven, Martin Disler, Günther Förg, Donald Judd, On Kawara, Ellsworth Kelly, Harald Klingelhöller, Sol Le Witt, Richard Long, Gerhard Merz, Mario Merz, Reinhard Mucha, Bruce Nauman, Ulrich Rückriem, Richard Serra, Serge Spitzer, Rosemarie Trockel, Richard Tuttle, Cy Twombly, Lawrence Weiner, Franz West, Jerry Zeniuk und andere mehr.

 

Rolf Szymanski. Werkverzeichnis der Plastiken 1958-1975. Brusberg. Text  Uwe Johnson, Eberhard Roters.

Szymanski, Rolf - Brusberg, Dieter (Hrsg.) - Rolf Szymanski. Werkverzeichnis der Plastiken 1958 - 1975. Texte von Uwe Johnson, Eberhard Roters, Francis Ponge, Rolf Szymanski. Das Werkverzeichnis wurde erstellt von Elke Krischke, fotografiert von Edgar Lieseberg. Herausgegeben und bearbeitet von Dieter Brusberg. Aus der Reihe Brusberg Dokumente, Nr. 7. Hannover, Verlag der Galerie Brusberg, 1975.

Großformat 22,5 x 33 cm. 136 nicht nummerierte S. m. zahlr. Abb., Biografie, Ausstellungsverzeichnis, Bibliografie. Flexibler illustrierter Orig.-Pappband mit Original-Klarsichtschutzumschlag. Sehr sauberes, gutes Exemplar.

ARTIKEL-NR. R0025431AF Preis 10,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand DE 2 €, Europa 7 €. Lieferzeit 3-5 Tage. Zahlungsarten: PayPal / Überweisung.

Werkverzeichnis (RF2). Exemplar ohne die Original-Radierung

 

Versandantiquariat Elke Rehder
Inhaber Elke Rehder
Blumenstr. 19
22885 Barsbüttel
USt-IdNr. DE172804871
Tel: +49 (0) 40 710 88 11  oder E-Mail: 

Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Die Versandkosten stehen neben den Preisangaben. Die Lieferung erfolgt innerhalb Europas. Bestellen können Sie telefonisch, schriftlich oder per E-Mail. Bezahlen können Sie mit PayPal oder Überweisung. Hier sehen Sie die AGB, Widerrufsbelehrung und Datenschutzerklärung

 

nach oben

zurück zur Katalogübersicht